Pausenspiele in der ARS

Seit dem 01.11.2018 sind an der Adolf-Reichwein-Schule die Pausenspiele für alle Jahrgänge eröffnet. An jedem Dienstag und Donnerstag können sich die Kinder in den großen Pausen aus einer Hütte Spielsachen, wie Bälle, Stelzen, Pedalos, Springseile und vieles mehr ausleihen.

 

Die Idee zur Pausenhütte und eine erste Umsetzung wurden von Lehrerinnen zusammen mit den Schülern und Schülerinnen im Rahmen einer Projektwoche ausgearbeitet und durchgeführt. Die verschiedenen Formen des Spiels unterstützen das ‘Soziale Lernen‘ in der Grundschule.

Jede Jahrgangsstufe ist hierzu einer Pause zugeordnet. Bestimmte Kinder aus den vierten Klassen helfen durch die Übernahme von verantwortungsvollen Posten bei der Ausleihe, sorgen für die Einhaltung von Regeln und unterstützen dabei die Entwicklung der sozialen Kompetenzen von Jüngeren.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adolf-Reichwein-Schule Powered by 1&1 IONOS

Anrufen

E-Mail

Anfahrt