Brief von Frau Hild.pdf
PDF-Dokument [258.7 KB]

Liebe Kinder der Adolf-Reichwein-Schule,

erst einmal hoffe ich sehr, dass es euch allen und euren Familien gut geht!

Leider muss die Schule geschlossen bleiben und mit ihr auch unsere Pausenhütte, bei der so viele Kinder der vierten Klassen mithelfen, damit sich alle anderen Kinder in der Pause schöne Spielsachen ausleihen können.

Ich möchte die Zeit nutzen einmal Danke zu sagen:

Danke Eldana, Selina, Fatima, Anam, Anissa, Sara, Shakila, Phillip und Amin,

Danke Helena, Livanur, Iman, Nesibe-Sara, Ebru, Omaima, Diane, Jelena, Danke Aylin, Dijara, Zain und Atakan sowie allen, die auch so gerne mitmachen wollen.

Danke an alle die Kinder, wie zum Beispiel Yazel, Maria, und Mohamed L., die immer gut auf die Sachen der Pausenhütte aufpassen und zum Beispiel liegen gebliebene Seile zurückbringen.

Danke an alle die Kinder, wie zum Beispiel Luis, Derisca, Morassa und Maryam, die gerne auf ein „Schwätzchen" zu mir kommen.

Danke an alle Streitschlichter und Pausenengel, die ich nicht alle mit dem Namen aufzählen kann, weil der Platz nicht reicht.

IHR ALLE, alle Kinder der Adolf-Reichwein-Schule könnt mir gerne auch schreiben, zum Beispiel wie es euch geht und was ihr den ganzen Tag macht.

Ich denke viel an euch, bin gespannt wie ihr diesen „anderen Alltag" verbringt und werde bestimmt antworten.

Meine email Adresse ist: frauhild_ars@gmx.de

Nun möchte ich euch noch ein Spiel vorschlagen:

Einen Malwettbewerb

Thema: Regenbogen der Freude

1. Du malst ein Bild mit deinen schönsten Stiften und Farben

2. Du schreibst deinen Namen darauf

3. Du wirfst es in den Briefkasten der Adolf-Reichwein-Schule

4. Ich sammle die Bilder, fotografiere die Schönsten und lade sie auf der Homepage der Schule hoch

5. Du kannst in den Osterferien auf der Homepage nachschauen ob dein Bild dabei ist

https://www.ars-zeilsheim.de/

Bis wir uns wiedersehen freue ich mich auf viele bunte Bilder.

Bleibt gesund.

Liebe Grüße

eure Frau Hild

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Adolf-Reichwein-Schule Powered by 1&1 IONOS